Follow Me

Follow me heisst der beliebte Teenie-Treff am Sonntagmorgen. Das Follow me ist eine Mischung aus Teenager-Gottesdienst und biblischem Unterricht. Im Plenum behandeln wir auf abwechslungsreiche Art spannende Themen, forschen in der Bibel und ermutigen einander, im Alltag mit Gott zu rechnen, uns von ihm leiten und beschenken zu lassen. In kleinen Gruppen vertiefen und diskutieren wir die Themen, erzählen, was uns bewegt, und freuen uns an der Gemeinschaft. Beim anschliessenden Apéro, einem spannenden „Töggeli“-Match, beim Tischtennis oder Billard geht der Vormittag im Nu vorbei.

Wir treffen uns ca. alle zwei Wochen am Sonntag, von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr, im Jugendhaus „Fabrik“, Schulstrasse 11, Muttenz. Bist du zwischen 12 und 16 Jahren alt (6.-9. Klasse), dann bist du herzlich willkommen.
Programm: Herbstsemester 2019 Kontakt: Nici & Mats Kramer

träff.teenies

Zweimal im Monat treffen wir uns in einer Mädchengruppe und einer Gruppe Jungs. Dort geniessen wir die Gemeinschaft und vertiefen die Beziehung zu Gott, indem wir in der Bibel lesen und darüber diskutieren. Dabei kommt der Spass nicht zu kurz.

Mehr Informationen sind auf jungschi-muttenz.ch/traeff-teenies zu finden. Kontakt: Lukas Zingg

träff.jugend

Der Name verrät worum es geht: Jugendliche im Alter von +/- 16-25 Jahren treffen sich um gemeinsam im persönlichen Leben, wie auch im Glauben vorwärts zu kommen. Der träff.jugend ist ein Ort, an welchem Gemeinschaft mit Jesus und unseren Mitmenschen gelebt wird. Wir tauschen Erfahrungen aus, pflegen Freundschaften, diskutieren und unternehmen immer wieder etwas, das Freude bereitet (Lager, Ausflüge, spontane Aktivitäten). Unser Ziel ist es, dass Jugendliche einen lebendigen Glauben entwickeln und zu mündigen Christen werden. Wir wollen wissen woran und warum wir glauben, denn nur auf diese Weise entstehen echte Überzeugungen, die uns im Alltag weiterhelfen. Ein typischer träff.jugend-Abend findet jeden zweiten Donnerstag um 19:00 Uhr an der Breitestrasse 12 in Muttenz statt. Wir treffen uns zum gemeinsamen Essen um uns anschliessend mit einem Thema zu befassen, das für unsere Jugend relevant ist. Im Verlauf des Semesters gibt es immer wieder Daten, meist am Wochenende, an welchen wir etwas spezielleres unternehmen (Filmabende, Go-Kart, Vorträge zu bestimmten Themen, Funpark, Worship und vieles mehr). Einige davon findest du auf dem Semesterprogramm, andere werden spontan abgemacht und an den Abenden kommuniziert. Wenn du dich angesprochen fühlst, bist du herzlich willkommen. Wir freuen uns auf deinen Besuch. Kontakt: Nici Dipner ()